Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Chronologie der Bewegung

1.919 Bytes hinzugefügt, 17 März
Ergäzung, wie alles versandet ist…
Dieser Artikel beschreibt die zeitliche Entwicklung der Bewegung Klimastreik Schweiz[[Image:Klimastreik_Timeline_V14. Weil die meisten schreibenden Personen zurzeit mit Zürich verwurzelt sind, ist der gesamtschweizerische Blick möglicherweise untervertretenpdf|thumb|Timeline Stand 24.Mai 2019]]
==Vorgeschichte==Dieser Abschnitt liefert aktuell Artikel beschreibt die wichtigsten Schlagworte, aber er ist noch nicht genügend ausformuliert. Eine gute Übersicht leistet zeitliche Entwicklung der [https://wwwBewegung Klimastreik Schweiz.nauDabei sind die entstehenden Regionalgruppen per Strang gekennzeichnet, äussere Einflüsse sind am Anfang zusammengefasst.ch/news/schweiz/klimastreik-die-chronologie-der-umweltbewegung-65480149 Artikel von Conradin Zellweger Sie entspricht dem Stand vom 1822. Mai 2019. Februar auf Das Nutzen der Online-Plattform nau]Zoomfunktion empfiehlt sich.
Soziale Bewegungen: 68er Sie wurde Mitte November zum ersten und 80erletzen Mal in dieser Detailtreue ausgeführt. Die [[Teilnehmendenzahlen]] wurden bis 2020 weitergeführt, sind aber seither auch nicht mehr aktualisiert worden.
Umweltbewegungen==Vorgeschichte==Dieser Abschnitt liefert aktuell die wichtigsten Schlagworte, aber er ist noch nicht genügend ausformuliert. Eine Übersicht gibt es bei [https: AKW, Waldsterben und Fukushima//www.nau.ch/news/schweiz/klimastreik auf der Online-Plattform nau].
*Soziale Bewegungen: 68er und 80er*Umweltbewegungen: AKW, Waldsterben und Fukushima*Durchbruch an Klimakonferenz in Paris2015 *Greta Thunberg: Streikt seit den Sommerferien2018*Australien: Streik am 30. November 2018Verwässertes *"Klima-Alarm": Kundgebung in Bern am 8. Dezember 2018 ([https://www.derbund.ch/bern/stadt/tausend-marschieren-in-bern-fuer-das-klima/story/24611042 derbund.ch])*Verwässerte und dann verworfenes verworfene Totalrevision des CO2-Gesetz Gesetzes im Nationalrat Australien, 11. Dezember 2018 ([https: Streik am 30//www.srf.ch/news/schweiz/nach-vier-tagen-beratungen-nationalrat-schickt-das-co2-gesetz-bachab srf. Novemberch])*Klimakonferenz in Katowice(2. bis 15. Dezember 2018): Verknüpfung von Schüler*innen aus Australien und der Schweiz (Namen nennen?)
==Timeline==
|-
|21. Dezember 2018 (Freitag)
|Streik #2 1 in ZürichBasel, Bern, St. Gallen 
Streik #1 2 in Basel, Bern, St. GallenZürich
|Mehrere tausend Schüler*innen. Mobilisierung durch whatsapp-chats.
|
|-
|30. Dezember 2018 (Sonntag)
|[[Erstes nationale nationales Treffen]]
|Über 100 Schüler*innen treffen sich in Bern, um sich selbst erste Strukturen zu geben. Basisdemokratie, Konsens und die Handzeichen (übernommen aus der Occupy-Bewegung?) werden stillschweigend angenommen. Die ersten beiden Forderungen werden formuliert. Es sind auch ca 30 Personen aus der Westschweiz anwesend. Das Datum für den ersten gemeinsamen Streik wird festgelegt.
|
|-
|
|Streik #3 Zürich
|
|
|-
|-
|22. & 23. Februar 2019 (Wochenende)
|[[Zweites nationale nationales Treffen]]
|Ungefähr 300 Teilnehmende
|
|Demo #2 Schweizweit
|Obwohl mehr Städte involviert waren, sind die Teilnehmer*innen-zahlen bereits leicht rückläufig (oder aber die Messmethoden sind genauer und geworden).
|
|-
|4. Mai 2019
|Demo
|Winterthur
|
|-
|11. & 12. Mai 2019
|[[Drittes nationale Treffen|Drittes nationales Treffen]]
|Ungefähr 300 Klimastreikende treffen sich in Bern um über die Strategie der Bewegung zu diskutieren.
|
|-
|Streik #2 International
|
|
|-
|27. & 28. Juli 2019
|[[Viertes nationales Treffen]]
|
|
|-
|9. August 2019
|Streik
|zentraler paneuropäischer Streik in Lausanne (Smile)
|
|-
|20-27 September 2019
|Aktionswoche Zürich
|
|
|-
|27. September 2019
|Streik International
|Earth Strike – Globaler Streik
|
|-
|28. September 2019
|Demo
|Zentrale Klimademonstration in Bern
|Eine der grössten Kundgebungen, die es in der CH je gegeben hat.
|-
|29. November 2019
|Streik
|Zürich, Basel, Bern und Lausanne. Motto: "Green Friday statt Black Friday"
|
|-
|17. Januar2020
|Streik
|Nationaler Streik in Lausanne
|
|-
|22. Februar 2020
|Demo
|Landwirtschaftsdemo in Bern
|
|-
|15. März 2020
|Klimaversammlungen
|National planten zahlreiche Lokalgruppen Klimaversammlungen. Die meisten mussten aufgrund des COVID-19 Virus abgesagt werden.
|
|-
|15. Mai 2020
|Challange for Future
|Nach Absage des Strike for Futures wurde mit der Challenge for Future ein Corona-Konformes Ersatzprogramm erarbeitet. Einen Tag lang nahmen zahlreiche Menschen an Challanges teil, um auch während des Lockdowns die Klimakrise nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.
|
|}
[[Kategorie:Wissen & Diskurs]]
[[Kategorie:Erfahrungen]]
[[Kategorie:National]]
[[Kategorie:Struktur]]
Bürokraten, interface-admin, Administratoren
1.698
Bearbeitungen

Navigationsmenü