Regionalgruppe Zentralschweiz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klimastreik Schweiz
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Mitmachen)
K
 
Zeile 40: Zeile 40:
 
|-
 
|-
 
|Schwyz
 
|Schwyz
|
+
|Nadja
 
|
 
|
 
|-
 
|-
 
|Zug
 
|Zug
|
+
|Julia
|
+
|klimastreikzug@gmail.com
 
|-
 
|-
 
|Obwalden
 
|Obwalden
 
|Robin
 
|Robin
|robinstuder@outlook.com
+
|obwalden@climatestrike.ch
 
|-
 
|-
 
|Nidwalden
 
|Nidwalden

Aktuelle Version vom 1. Dezember 2019, 15:51 Uhr

Klimastreik vom 2.2.2019 in Luzern mit rund 2000 Demonstrierenden

Die Regionalgruppe Zentralschweiz ist ein Zusammenschluss aus den kleineren Innerschweizer Kantonen Ob - und Nidwalden, Uri, Schwyz, Zug und Luzern. Wir verstehen uns als Teil vom Klimastreik Schweiz.

Grundsätze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wir sind Teil von Klimastreik Schweiz, stehen hinter deren Forderungen und halten uns an die Beschlüssen der nationalen Treffen.
  • Wir sind ein Zusammenschluss der Sub - Regionalgruppen Luzern/Sursee, Obwalden, Nidwalden und Uri
  • Wir streben eine Kommunikationsform an, in welcher sich alle Mitglieder einbringen können.
  • Unser Selbstverständnis ist antisexistisch, antirassistisch und antifaschistisch, gegen Homophobie und jegliche weitere Form von Unterdrückung und Diskriminierung.
  • Wir streben eine Zusammenarbeit mit möglichst flachen Hierarchien an. Um dies zu ermöglich setzen wir Wert auf Transparenz, Kommunikation und Inklusion.
  • Unsere Aktionen sind immer non - violent gestaltet.
  • Wir sind offen für alle! :)

Mitmachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wir suchen immer begeisterte Menschen, die Lust haben, sich für das Klima zu engagieren. Dies kann in Form deiner eigenen Selbstverwirklichung in einem Projekt sein oder bei der Mitorganisation von Workshops, Events und anderen Aktionen. Wir suchen Diversität in Begabungen und Talenten um eine breite Handlungsplattform zu ermöglich und genau darum bist auch du herzlich willkommen! Frage bei den unten aufgeführten Ansprechpersonen, bei einem der Admins in den Infochats auf Whatsapp und/oder sei bei unseren nächsten Aktionen / Sitzungen dabei.

Klimastreik durch die Altstadt Luzern am 18. Oktober

Wenn du dich über aktuelle Aktionen, Events und Sitzungen informieren möchtest gibt es diverse Möglichkeiten:

  • Du kannst einem der Infochats auf whatsapp beitreten: Infochat 1 Infochat 2
  • Du kannst die Klimastreik Website besuchen und dich dort über aktuelle Projekte und Events informieren.
  • Schreibe deine Fragen dem angegebenen Mail oder einer Kontaktperson, sie werden dir Auskunft geben können.

Wenn du mit uns in Kontakt treten und aktiv werden möchtest, melde dich bei deiner entsprechenden Person und/oder trete dem Klimaaktivisten-Chat auf Whatsapp bei.

💜 Wir würden dich gerne kennenlernen 💜
allgemeiner Kontakt zentralschweiz@climatestrike.ch <-- Medienanfragen
Luzern Helene zentralschweiz@climatestrike.ch
Sursee Emma
Uri Joel klimastreik.uri@gmail.com
Schwyz Nadja
Zug Julia klimastreikzug@gmail.com
Obwalden Robin obwalden@climatestrike.ch
Nidwalden

Kommunikation und Plattformen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Social Media[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folge uns um auf wir sind auf Facebook und Instagram vertreten.

Medienanfragen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Anfragen von seiten Medienpersonen, meldet euer Anliegen über unsere Mail zentralschweiz@climatestrike.ch.

Öffentliche Kanäle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Interne Kommunikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wir organisieren und kommunizieren über die Kommunikationsplattform Telegramm. Wenn du dich aktiv einbringen willst, lade sie dir runter und schreibe einer Kontaktperson (oben), damit du dem Chat joinen kannst.

Struktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als sehr breit verteilte Regionalgruppe mit mehreren Untergruppen und einem kleinen Organisationsteam, funktioniert der Arbeitsfluss ohne eine klare Aufteilung in Arbeitsgruppen. Wir arbeiten mit Ad-Hoc-Gruppen, welche sich für spezifische Projekte / Events gründen und nach Beendigung dieser, wieder gelöscht werden. Prinzipiell stehen alle Aufgaben allen Personen offen und werden jeweils bei den Sitzungen und auf den digitalen Kommunikationsplattformen untereinander aufgeteilt und erarbeitet.

Chronologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]